Bewege dich...und erfahre täglich eine neue Perspektive

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, ist das SITZEN das neue Rauchen. Wir bewegen uns immer weniger und sitzen immer mehr. Studien belegen, dass sich ein Kind ca. mit 10'000 Schritten bewegt, ein Erwachsender nur gerade noch mit 2'000! Hier helfen ganz einfache Massnahmen mehr Bewegung in Dein Leben zu bringen.

täglich ein bisschen mehr...

Wenn Du zu den Personen gehörst, welche bis jetzt lieber das Auto als das Fahrrad genommen hast um im Dorf einzukaufen? Oder lieber den Fahrstuhl als die Treppe, dann hast Du hier bereits die ersten Punkte für eine Veränderung:

 


Ein paar Tipps:

  • Tausche Auto mit dem Fahrrad
  • Nimm die Treppe anstatt den Fahrstuhl
  • Laufe öfter zum Drucker
  • stehe öfters am Pult auf -> evtl. Stehpult
  • Laufe über den Mittag um den Block (Häuser)
  • Steige eine Haltestelle früher aus und gehe zu Fuss
  • Mache regelmässig einen längeren Spaziergang
  • Fange an zu Laufen (Bitte in kleinen Schritten, nicht gleich den Halbmarathon ;-)
  • Treibe sonst wieder Sport in der Form die Dir Freude bereitet
  • Schliesse Dich einem Verein an
  • Nimm an einer Wanderung teil
  • etc.

Alle diese Massnahmen haben einen positiven Einfluss auf Deinen Körper, Stoffwechsel, die Psyche und nicht zuletzt auf Dein Wohlbefinden.

 

Teste es einfach mal aus und beginne mit kleinen Schritten!


Schon Einstein hat gesagt:

 

"Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst Du in Bewegung bleiben."

 

Albert Einstein